Blog Info Ausbildung

Frauenschachkongress Salzburg 2020 - Ankündigung

Der Österreichische Schachbund veranstaltet 2020 einen Mädchen- und Frauenschachkongress in Kooperation mit dem Deutschen Schachbund, dem Schweizer Schachbund und der Deutschen Schachjugend.

Termin:
11.-13. September 2020

Ort:
Hotel Servus Europa Salzburg, am Walserberg Nord: www.servuseuropa.at

In dieser Ankündigung werden die Inhalte zum Kongress präsentiert.

Link Youtube

Ausschreibung, Infoseite Kommission Ausbildung

Zoom Trainerfortbildung im Juni und Zoom Stammtisch im Juli

Die Kommission für Ausbildung des ÖSB wird im Juli an einem Abend einen Trainerstammtisch via Zoom anbieten. Neben der Möglichkeit sich auszutauschen habt ihr die Option euch und eure Trainerarbeit in einer kurzen Sequenz vorzustellen (10 – 20min pro Trainer).

Ihr könnt einen Überblick über eure Aktivitäten geben, eure liebste Trainingsmethode, eure Trainerphilosophie, euer Lieblingsbuch, eine Trainingssequenz, eure Homepage …vorstellen.

Die Sequenzen werden aufgezeichnet und veröffentlicht, während die Gesprächsrunde nicht aufgezeichnet wird und so eine offene Diskussion möglich ist.

Wer Interesse an der Teilnahme hat, gibt mir bitte bis 15. Juni Bescheid (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Wer eine Kurzsequenz leiten möchte, schreibt mir bitte in 1-3 beschreibenden Sätzen dazu, was er gerne bringen möchte. - Keine Angst vor der Technik! Wer eine Kurzeinschulung braucht, kann die gerne vorher bekommen.

Herzliche Grüße, Harald Schneider-Zinner

PS: Für die Fortbildung am 19. Juni zum Thema Mentaltraining und strategische Endspiele (+kurze Buchvorstellung von Bricards „Strategischen Schachaufgaben“) könnt ihr euch bereits anmelden. Anmeldeschluss: 18. Juni. (wk)

Download: Ausschreibung

Harald Schneider-Zinner
Bundesfrauentrainer
Vorsitzender Kommission Ausbildung

Trainerfortbildung 29. Mai: Alpha Zero für Praktiker

Nationalspielerin WIM Veronika Exler und IM Harald Schneider-Zinner stellen glänzende Partien von Alpha Zero vor, die erst durch das geniale Buch „Zeitenwende im Schach“ von Matthew Sadler und Natasha Regan bekannt wurden. Der Schwerpunkt liegt auf trainingsrelevanten und gut verständlichen Beispielen (Angriffsmotive, Figurenmanöver, Eröffnungsideen).

Ein Zitat aus dem Buch:

"Ein Erdbeben ging durch die Schachwelt, als Alpha Zero 2018 – nach nur wenigen Stunden des Selbstlernens – die stärksten Schachprogramme zertrümmerte. Sein Angriffsschach erinnert an die Zeiten der Schachromantik – nur mit nahezu perfekter Präzision gepaart. Dabei sind die Partien für Menschen intuitiv gut nachzuvollziehen und Profis wie Amateure können viele Impulse für ihr Training mitnehmen."

Die Vorträge werden via Zoom übertragen! Die Teilnahme ist gratis. Den Instruktoren und Trainern werden die Fortbildungen für die Lizenzierung angerechnet.

Es sind maximal 50 Teilnehmer vorgesehen. Sie erhalten den den Link mit der Einladung zugesendet. Die Fortbildung wird vom Veranstalter aufgenommen und auf YouTube veröffentlicht. Anderen Personen ist eine Aufnahme nicht gestattet.

Anmeldungen bitte bis 28. Mai an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Download Ausschreibung

Trainerfortbildung: Alpha Zero für Praktiker auf Youtube

Ein Erdbeben ging durch die Schachwelt, als Alpha Zero 2018 – nach nur wenigen Stunden des Selbstlernens – die stärksten Schachprogramme zertrümmerte. Das Spiel von Alpha Zero glänzte durch wunderbares Angriffsschach und erinnert an die Zeiten der Schachromantik – nur mit nahezu perfekter Präzision gepaart. Dabei sind die Partien für Menschen intuitiv gut nachzuvollziehbar.  und Profis wie Amateure können viele Impulse für ihr Training mitnehmen.

In einer Zoom-Online-Trainerfortbildung zeigten Harald Schneider-Zinner und Veronika Exler am 30. Mai 2020 wie Profis und Amateure aus den Partien von Alpha Zero viele Impulse für ihr Training mitnehmen können.

Teilgenommen am Workshop haben im Zuge diverser Kooperation im Frauenschach auch viele Trainerinnen aus Deutschland. Die Vizepräsidentin Sport des Deutschen Schachbundes - Olga Birkholz zeigt sich begeistert: "Meine Damen (u.a. WGM Ketino Gersinska und WIM Marina Manakov) aus Bayern und Fern waren ganz begeistert, wie nett, freundlich, kompetent, interessant, spannend, methodisch richtig, technisch perfekt, witzig, persönlich und fachlich alles abgelaufen ist. Herzlichen Dank an Harald Schneider-Zinner, Veronika und den Österreichen Schachbund!“

Link:
OESB TFB Alpha Zero auf Youtube

Trainerfortbildung mit Annika Fröwis und Denise Trippold

Die aktuelle Online-Skype-Trainerfortbildung des ÖSB war mit mehr als 30 Teilnehmern wieder hervorragend besucht. Die beiden Nationalspielerinnen Annika Fröwis und Denise Trippold präsentierten in einem schwungvollen Vortrag eine Reihe von technischen Möglichkeiten um ein Onlinetraining abwechslungsreich zu gestalten (TeamViewer, Mentimeter, Kahoot, …).

Höhepunkt war ein Quiz zur Schachgeschichte. Instruktor Günter Rier (SV Mödling) brillierte mit seinem Fachwissen.

Einige Feedbacks aus dem Chat:

DH: „Danke für zwei sehr unterhaltsame Stunden!“

GS: „War sehr interessant und auch lustig, danke euch!“

LO: „Vielen Dank, war sehr lehrreich und unterhaltsam.“

AS: „Super war’s! Tolle Beispiele, sehr souverän!“