German English Russian Spanish

Fotogalerie

150619 norway chessWenn es nicht läuft, dann läuft es nicht... Diese Erfahrung muss Weltmeister Magnus Carlsen beim Norway Chess 2015 machen. In der heutigen vierten Runde trifft Carlsen mit Schwarz auf Anand. Dem Inder gelingt mit einer blitzsauberen Partie sein erster Sieg. Für Carlsen ist es bereits die dritte Niederlage. Veselin Topalov scheint hingegen von seinem glücklichen Erstrundensieg gegen Carlsen im Lauf zu sein. Er besiegte in Folge auch Vachier-Lagrave und heute Aronian. Das bedeutet für den bulgarischen Ex-Weltmeister mit 3,5 Punkten die Tabellenführung vor Nakamura (3,5) sowie Giri und Anand (je 2,5). Die 50% Marke halten Caruana, Grischuk und Vachier-Lagrave. Das Tabellenende zieren Aronian, Hammer (je 1) und Carlsen. ChessBase kommentiert alle Runden des Norway Chess 2015 am Fritz-Server live. Die Kommentare sind für Premium Mitglieder kostenlos. Premium Account im ChessBase Shop kaufen...  (wk)
Turnierseite, Grand Chess Tour

Partner