German English Russian Spanish

Fotogalerie

In St. Louis spielen Carlsen und Aronion, die beiden Ersten der Weltrangiste, mit Nakamura und Kamsky, den beiden besten Amerikanern, ein doppelrundiges Turnier. Zur Halbzeit führt Hikaru Nakamura mit Siegen gegen Aronian und Kamsky bei einem Remis gegen Carlsen mit 2,5 Punkten die Tabelle an. Gegen Carlsen trat der Ameriikaner gestern mit dunkler Sonnenbrille an, die er nicht abnahm und wollte damit ein wenig Spaß in die ansonste so ernste Betrachtung des königlichen Spiels bringen. Carlsen behielt aber auch ohne Brille nach einem Qualitätsopfer den Durchblick. Mehr als ein Remis war aber nicht mehr drinnen. Den zweiten Rang in der Tabelle hält Carlsen nach einem Sieg gegen Kamsky, der damit hinter Aronian auf dem letzten Platz liegt. Heute is in St. Louis Ruhetag. Die Rückrunde startet morgen. (wk, Foto: ChessBase)
Turnierseite

Partner