German English Russian Spanish

Fotogalerie

140630 gp damen r9Zwei Runden vor Schluss steht Weltmeisterin Yifan Hou als Siegerin des Grand Prix Turnieres in Georgien, dem fünften von sechs im laufenden Zyklus, fest. Nach ihrem zweiten Remis in der 8. Runde gegen die Inderin Harika Dronavali siegt Hou in der 9. Runde mit Schwarz gegen Anna Muzychuk nach einem hübschen Qualitätsopfer und führt mit 8 Punkten vor ihrer Landsfrau Wenjun Ju (6 Punkte) uneinholbar mit zwei Zählern Vorsprung. Ihre phantastische Performance von 2865 ist Carlsen würdig. Um die Plätze kämpfen neben Ju noch Dzagnidze und Danielian (je 5,5) sowie Stefanova, Muzychuk und Dronavali (alle 5). Erst dahinter kommt mit Humpy Koneru die große Co-Favoritin. In der Gesamtwertung werden nach diesem Turnier Hou und Koneru mit je zwei Turniersiegen den Turniersieg wohl unter sich ausmachen. Die Entscheidung fällt aber erst beim letzten Grand Prix in Erdenet (Mongolei). Wer von den Beiden da die Nase vorne hat sollte gewinnen, da nur drei von vier Turnieren für die Gesamtwertung zählen und das schlechteste Turnier zum Streichresultat wird. (wk, Foto: Turnierseite)
Turnierseite, Ergebnisse bei Chess-Results

Partner