German English Russian Spanish

Fotogalerie

140722 dortmundDer Italiener Fabiano Caruana siegt im Dortmunder GM Turnier souverän mit 5,5 Punkten aus 7 Partien und klettert mit diesem Sieg zugleich auf den dritten Rang in der Weltrangliste. Caruana besiegt Meier, Adams, Ponomariov und Baramidze bei Remisen gegen Leko, Naiditsch und Kramnik. Es ist nach 2012 bereits sein zweiter Sieg in Dortmund. Rekordsieger Vladimier Kramnik, er hat das Turnier bereits zehn Mal gewonnen, landet diesmal mit 5 Remisen bei zwei Niederlagen gegen Meier und Ponomariov nur am vorletzten Platz vor Baramidze. Peter Leko belegt dank besserer Feinwertung den zweiten Platz vor dem deutschen Sensationsmann Georg Meier (beide 4 Punkte). Deutschland darf sich zudem über den vierten Platz von Arkadij Naiditsch freuen und zeigt sich für die Olympiade in Tromsö bestens vorbereitet. (wk, Foto: Turnierseite)
Turnierseite

Partner