German English Russian Spanish

Fotogalerie

181105 wm0812Die "World Cadets Chess Championships" mit den Altersklassen U-8, U-10 und U-12 finden heuer vom 4. bis 11. November in Santiago de Compostela, Spanien, statt. Bekannt ist die Stadt vor allem als Ende des "Jakobsweges". Die österreichischen Teilnehmer sind gut ins Turnier gestartet. Kata Vicze (MU12) hat ihre taktische Stärke ausgespielt und liegt mit 2 aus 2 toll im Rennen, die anderen Österreichischen Teilnehmer, Siobhan Mensah (MU8), Leefke Giselbrecht (MU10) und Peter Balint (BU8) haben nach zwei Runden jeweils einen Sieg erspielt. Die Organisation des Turniers ist leider nicht besonders gut. Begonnen hat es für uns mit zwei Stunden Wartezeit am Flughafen, weil dort jeder einzelne zur Akkreditierung musste, dann gab es in unserem Hotel (angeblich 4*) keine Heizung und nur zwischendurch Internet und die Bustransfers zum Spielsaal funktionieren zwar, bei der Ankunft ist dort allerdings noch alles verschlossen, da wir eine Stunde zu früh sind, also heißt es im Freien warten, bis endlich aufgesperrt wird. (wk, Text/Foto: Gert Schnider)
Turnierseite

Partner






Logo NADA 2018 300px


180612 logo respekt