German English Russian Spanish

Fotogalerie

FM Ennsberger Ulrich holte sich erneut den Titel Schachmeister vom Attersee bei dem vom Verein Schach am Attersee zum zweiten Mal veranstalteten Kurzschach-Turnier auf dem Klimtschiff. Bei schönem Wetter konnten die 70 Spieler und Begleitpersonen neben dem Schachspiel auch das herrliche Panorama des Attersees genießen, während das Schiff seine Runden zog. Zehn Spieler mit einer Elo-Wertung über 2000 sorgten für einen Wettkampf auf hohem Niveau, aber auch zahlreiche Jugendliche nahmen am Turnier teil. Ennsberger (Union Ansfelden) siegte überlegen mit 6,5 Punkten aus 7 gefolgt vom deutschen Staatsbürger Hartl Aldo (Mozart Salzburg) mit 5,5 Punkten und Mag. Andreas Wieser (Styria Graz). Den Preis der Kategorie unter ELO 1700 sicherte sich der junge Spieler Rudi Kroiss vom Verein des Veranstalters. Das exklusive Turnier begeisterte die Teilnehmer und wird daher in 2 Jahren (Sa. 27.4.2013) wieder veranstaltet werden. (wk, Info/Text: Peter Wechselauer)
Ergebnisse (ChessResults)

Partner