German English Russian Spanish

Fotogalerie

Sehenswerte Partien bringt das Wiederveinigungsmatch um die Weltmeisterschaft. FIDE-Weltmeister Veselin Topalov kämpft jede Partie voll aus. In der 4. Runde bekämpt der Bulgare die slawische Verteidiung mit der Meraner Variante und zaubert eine Neuerung mit positionellem Bauernopfer aufs Brett. Kramnik zeigt wiederum sein großes Stellungsverständnis und versteht mit genauen Zügen die Partie im Gleichgewicht zu halten. Knapp nach der Zeitkontrolle sieht Topalov die Sinnlosigkeit seiner Gewinnversuche ein und wickelt in ein Remisendspiel ab. Damit führt Kramnik im auf 12 Partien angesetzten Zweikampf mit 3:1. Für Kramnik spricht sehr, dass der Russe kaum zu schlagen ist, für Topalov sein riesiges Kämpferherz. Die Schachwelt darf sich auf weitere spannende Partien freuen. Weiter geht es nach dem morgigen Ruhetag am Freitag um 13.00 Uhr. (wk, foto: wettkampfseite)
=> Wettkampfseite, Partien (pgn), Fritz-Server (Live-Übertragung, Live-Kommentar)
=> Kommentare im BlogSpot von Susan Polgar

Partner