German English Russian Spanish

Fotogalerie

Bedingt durch den vereinbarten Farbwechsel und der kampflos entschiedenen 5. Partie spielt Veselin Topalov in Runde 7 zum dritten Mal in Serie mit Weiß. In einem angenommenen Damengambit scheint der Bulgare in einer klassischen Isolani-Stellung deutlichen Vorteil zu haben, doch abermals überzeugt Kramnik mit seiner Defensivleistung. Der Russe wickelt in eine Stellung ab in der er mit dem Springerpaar gegen das Läuferpaar kämpfen muß. Wer meint Kramnik wäre damit in Nöten, den belehrt der Verlauf der Partie eines besseren. Letzlich muß Topalov mit einem Bauern weniger die Aktivität seiner Figuren zum Remis nützen. Es bleiben ihm nun nur noch zwei Weißpartien um den Wettkampf zu drehen. Kramnik hat damit alle Trümpfe in der Hand und zudem die Sympathie der Öffentlichkeit, ob der haltlosen Anschuldigen von Topalovs Manager Danailov. (wk, foto: wettkampfseite)
=> Wettkampfseite, Partien (pgn), Fritz-Server (Live-Übertragung, Live-Kommentar)

Partner