German English Russian Spanish

Fotogalerie

Gestern am Abend kam das Machtwort von Präsident Ilyumshinov in der leidigen WM-Affaire. Das Match soll heute beim Stand von 3:2 für Kramnik mit der 6. Partie fortgesetzt werden. Aus formal juristischen Gründen müsse die 5. Partie für Topalov gewertet werden. In allen anderen Steitpunkten werde zugunsten von Kramnik entschieden. Man darf gespannt sein, ob die Spieler, insbesondere Kramnik, sich dem Schiedsspruch beugen und um 13.00 Uhr am Brett sitzen werden. Entsprechende Erklärungen von Kramnik und Topalov liegen nicht vor. (wk)
=> FIDE

Partner