German English Russian Spanish

Fotogalerie

Morgen startet in Moskau die mit Spannung erwartete Weltmeisterschaft zwischen Viswanathan Anand und Boris Gelfand. Auf der Turnierseite und in einer Vorschau bei ChessBase gibt es viele Informationen zu dem bevorstehenden Zweikampf. Anand gilt allgmein als Favorit, für Gelfand ist es das Match seines Lebens. Er hat sich in Österreich bestens vorbereitet und wird alles versuchen um die Sensation zu schaffen. Gespielt wird in der Tretjakow-Galerie. Die Sitzproben haben die Spieler bereits absolviert. Heute am Abend folgt die feierlich Eröffnung, wie Präsident Jungwirth - er ist als Vorsitzender des Schiedsgerichts vor Ort dabei - berichtet. Die erste Partie folgt morgen um 13.00 Uhr und wird auf der Turnierseite und auf Schach.de live übertragen. (wk, Foto: ChessBase)
Turnierseite, Erste Bilder, Vorschau bei ChessBase

Partner