German English Russian Spanish

Fotogalerie

Weltmeister Vladmir Kramnik führt beim Sparkassen Chess-Meeting in Dortmund mit 3,5 Punkten aus 5 Partien. Nach Siegen gegen Gelfand und Carlsen scheint Kramnik auf bestem Wege zum Turniersieg, auch wenn die Verfolger Anand und Alekseev mit einem halben Zähler Rüchstand noch alle Chancen haben. Leko mit lauter Remisen und Mamedyarov lieben bei der 50% Marke, während Gelfand Carlsen und Naiditsch im Minus sind. Die Entscheidung fällt am Wochenende und wird live übertragen. (wk, Logo: Turnierseite)
=> Turnierseite

Partner