German English Russian Spanish

Fotogalerie

Am 26. Oktober feiert der Schachsport den Nationalfeiertag mit der Schnellschach Staatsmeisterschaft in Bad Vöslau. Das Turnier ist offen für alle Schachspieler/innen. Von den Medaillengewinnern des Vorjahres werden Titelverteidiger Siegfried Baumegger und Bronzemedaillengewinner Georg Danner voraussichtlich am Start sein. Der silberne Norbert Sommerbauer wird aber an diesem Tag bereits zur Team-EM nach Heraklion anreisen. Der Schachklub Sparkasse Bad Vöslau inszeniert dieses Event für Gehinrakrobaten im schönen Ambiente des Kurzentrums in Bad Vöslau. Gespielt werden 9 Runden mit einer Bedenkzeit von 15 Minuten pro Spieler und Partie. Auf die Teilnehmer warten neben dem offiziellen Preisgeld attraktive Sachpreise wie Wellness-Wochenenden oder ein Schachcomputer. (wk)
=> Website SPK Bad Vöslau mit allen Infos zur Staatsmeisterschaft
=> Ausschreibung
=> Anmeldung

Partner