German English Russian Spanish

Fotogalerie

Die Chance auf einen "Heimsieg" lebt. David Shengelia besiegt mit einem unklaren Figurenopfer in der sechsten Runde den Deutschen David Ortmann und übernimmt die Führung vor dem Russen Egor Krivoborodov und dem Elofavoriten Igor Khenkin (alle 5,5 Punkte). Im Feld der 16 Verfolger mit 5 Zählern finden sich Alexander Fauland und Niki Stanec, die gestern gegeneinander remisierten, sowie Mario Schachinger. Der Steirer quetscht gegen Bernard Bannink sehenswert den ganzen Punkt aus einem besseren Endspiel. Beste Dame im Feld ist die Kolumbianerin Nadya Ortiz mit 4,5 Punkten. Die heutigen Schlagerpartien lauten Shengelia gegen Krivoborodov und Buhmann gegen Khenkin. Schachinger trifft mit Schwarz auf GM Petrov (2537). Fauland und Stanec sind gegen Larsen und Zeller in der Favoritenrolle. (wk, Foto: K. Theny)
Turnierseite, Ergebnisse
Live-Partien... (Fr 17:00, Sa 15:00, So 10:00)
Foto-Impressionen (ÖSB Fotogalerie)

Partner