German English Russian Spanish

Fotogalerie

Ab Sonntag geigt die Mehrzahl der europäischen Spitzenspieler beim Vereins-Europacup 2006 in Fügen. Im tirolerischen Zillertal organisiert der Schachklub Jenbach, allen voran Hanspeter Haspinger und Johannes Duftner, den Event des Jahres in Österreich. Favoriten unter den 60 Teilnehmern bei den Herren sind die starken Teams aus Russland. Laut Setzliste kann lediglich der Ashdod City Club aus Israel die russische Phalanx auf den Top-6 Positionen brechen. Österreich ist mit Gastgeber Jenbach, Meister Styria sowie Wulkaprodersdorf und Hohenems vertreten. Die interessantesten Paarunngen des Turniers werden auf der Turnierwebsite live übertragen werden. Der Startschuss zur 1. Runde erfolgt am Sonntag um 14.00 Uhr. (wk)
=> Offizielle Website

Partner