German English Russian Spanish

Fotogalerie

Die Nummer 2 der Setzliste erwischt Österreichs Vertreter SK Advisory Invest Baden zum Auftakt des Vereins-Europacups 2011 in Rogaska Saltina. Unweit der steirische-slowenischen Grenze wird am Spitzenbrett David Shengelia auf den chinesischen Weltklassemann Wang Hao treffen. Baden spielt weiters mit Lendwai, Bawart, Brandner, Herndlbauer und Dzierzenga. Im Team von SHSM-64 stehen noch Caruana, Giri, Riazentsev, Grachev und Nager. Der WM-Herausforderer Gelfand wird in der ersten Runde noch geschont. Laut Obmann Martin Herndlbauer will Baden im internationalen Vergleich eine gute Figur machen und peilt einen Platz in den Top-30 an. Die Runden beginnen jeweils um 15.00 Uhr. (wk)
Offizielle Turnierseite

Partner