German English Russian Spanish

Fotogalerie

Der World Cup 2009 und das WM-Ticket werden erst im Tie-Break entschieden. In den vier Turnierpartien tasten sich Gelfand und Ponomariov höflich gesagt vorsichtig ab. Unterm Strich bleibt den Schachfans nach vier ereignislosen Partien nur die Hoffnung auf ein spannendes Gemetzel in den Schnellschachpartien. Möge morgen die verkürzte Bedenkzeit jenen Pfeffer in die Partien bringen, der die Beiden auf ihrem Weg ins Finale so ausgezeichnet hat. (wk, Foto: Turnierseite)
Turnierseite

Partner