German English Russian Spanish

Fotogalerie

altAm kommenden Wochenende finden in Bad Vöslau die Staatsmeisterschaften im Blitz- und Schnellschach statt. Ausrichter ist Robert Baumfrisch für den Landesverband Niederösterreich. Der Spielsaal im Kurzentrum wird wieder perfekte Spielbedingungen bieten. Am Samstag, dem 27. Oktober wird ab 15.00 Uhr die Staatsmeisterschaft im Bliltzschach ausgetragen. Gespielt werden 11 Runden, auf Wunsch vieler Spitzenspieler mit einer Bedenkzeit von 3 Minuten plus 2 Sekunden pro Zug. Am Sonntag dem 28. Oktober folgt im 11.00 Uhr die Staatsmeisterschaft im Schnellschach. Gespielt werden 9 Runden mit 10 Minuten plus 5 Sekunden pro Zug. Beide Turniere zählen für die neue Blitz- bzw. Schnellschachwertung der FIDE, die Schnellschachmeisterschaft natürlich auch für die ÖSB-Schnellschachwertung. Aufgewertet wurde auch die Preisgeldgestaltung, so werden im Blitzschach Euro 2.250 und im Schnellschach insgesamt Euro 3.000 ausgespielt. Die Sieger werden zudem zu den Europameisterschaften entsendet. Am 27.10. wird von 10.00-13.00 auch ein Jugendschnellschach Open ausgetragen (Ausschreibung). Für alle Kurzentschlossenen sind Anmeldungen noch am Spieltag vor Ort möglich. (wk)
Info Seite Staatsmeisterschaften (mit Ausschreibungen)
Website des Ausrichters

Partner