German English Russian Spanish

Fotogalerie

Am Samstag beginnen in Zwettl die vom Landesverband Niederösterreich für den ÖSB ausgerichteten Staatsmeisterschaften. In der Allgmeinen Klasse sind für diesen wichtigsten nationalen Bewerb aktuell 59 Spieler vorangemeldet. In Abwesenheit von Markus Ragger führt David Shengelia vor Siegfried Baumegger und Martin Neubauer die Setzliste an. Im Damenbewerb sind derzeit 14 Spielerinnen registriert, darunter die jeweils mehrfachen Staatsmeisterinnen Eva Moser, Anna-Christina Kopinits und nach einjähriger Pause "Grande-Dame" Helene Mira. Das Organisationsteam besteht aus Manfred Prager, Paul Horak und Niederösterreichs Präsident Franz Modliba. IS Peter Stadler wird Hauptschiedsrichter sein. Karl Theny organisiert auf 36 Brettern die Live-Übertragung. Gespielt wird im Hotel Schierhuber (Galgenbergstraße 3, 3910 Zwettl). Die Eröffnungsfeier ist für 13.30 Uhr angesetzt. Die Runden starten jeweils um 14.00 Uhr, abgesehen von der Schlussrunde, die bereits um 10.00 Uhr angesetzt ist. Kurzentschlossene können am kommenden Samstag noch vor Ort zwischen 10.00 und 12.00 Uhr nennen. (wk) 
Staatsmeisterschaften: ÖSB-Seite, Website Zwettl, Website LV NÖ (Berichte)
Ergebnisse/Partien: Allgemeine Klasse, Damen
Live-Übertragung

Partner