German English Russian Spanish

Fotogalerie

Vom 4.-12. August ist Tweng in Salzburg Austragungsort der reformierten Staatsmeisterschaften 2007. Größte Änderung ist der Austragungsmodus in der Allgemeinen Klasse, die zukümftig als Open mit einer Elogrenze von 2300 ausgetragen wird mit dem Ziel den österreichischen Spitzenspielern eine jährliche Teilnahme zu ermöglichen. Ergänzt wird das Turnierangebot mit dem Qualifikationsturnier, das ohne Elogrenze offen ist. Beschlossen hat der Vorstand des ÖSB auch eine Anhebung der Preise in der Allgemeinen Klasse und bei den Damen. Die detaillierten Ausschreibungen finden sich untenstehend und auf der Download-Seite. (wk)
=> Staatsmeisterschaften 2007, Ausschreibungen: Allgemeine Klasse, Damen, Qualifikation 2008
=> Downloads

Partner