German English Russian Spanish

Fotogalerie

Markus Ragger steht knapp vor der Titelverteidigung. In der 7. Runde gewinnt der Kärntner gegen Helmut Kummer mit Schwarz und baut seine Führung auf einen Punkt aus, da David Shengelia gegen Oliver Lehner nicht über ein Remis hinauskommt. Die Gruppe der Verfolger besteht nun neben Shengelia aus Baumegger und Diermair, die gegen Freitag und Druckenthaner zu Siegen kommen. Langsam in Fahrt kommt auch Stefan Kindermann mit einem sehenswerten dritten Sieg gegen Schachinger. Bei den Damen übernimmt Eva Moser wieder die Führung. Kopinits remisiert gegen Exler, Moser besiegt Fröwis und hat mit 5,5 Punkten nach Viertwertung minimal die Nase vorne. Einen halben Zähler Rückstand hat Vorarlbergs "Grande Dame" Helene Mira nach einem Sieg gegen Maria Horvath und zeigt, dass sie nach wie vor zu Österrreichs Spitze gehört, auch wenn die "Jungen" wie Exler, Newrkla, Kessler oder Klinkan mit 4,5 Punkten stark nachdrängen. Bei den Damen ist alles offen, Ragger könnte hingegen schon morgen gegen Baumegger alles klar machen, doch wird der Bundesjugendtrainer im direkten Duell sicher alles daran setzten dies zu vermeiden. (wk)
Ergebnisse
Zu den Live Partien (Sa 14.00, So 10.00)

Partner