German English Russian Spanish

Fotogalerie

Unentschieden endet der Wettkampf der Schach-Legenden zwischen Boris Spassky und Viktor Kortschnoj. Die beiden Leningrader liefern sich in Elista einen sehenswerten Fight und bringen damit jede Menge Schach-Nostalgie zum Vorschein. Kortschnoj ging in Partie zwei mit einem Weißsieg in Führung, danach folgten drei Remisen. Ab Runde fünf folgen drei Schwarzsiege in Folge, mit denen Spassky zweimal ausgleichen kann. In Runde acht verzichten beide auf einen Kampf auf Biegen und Brechen und begnügen sich mit einem vierten Remis und einem 4:4 Wettkampf-Endstand, mit dem Beide leben können. Spassky spielt seit langem kein Turnierschach mehr, ein unverwüstlicher Kortschnoj ist immerhin 8 Jahr älter. Eine feine Klinge führen die alten Meister nach wie vor... (wk, Foto: Turnierseite)
Turnierwebsite

Partner