German English Russian Spanish

Fotogalerie

Spannend verläuft das Kandidaten-Finale zwischen Veselin Topalov und Gata Kamsky. Nach dem "Führungstreffer" von Topalov in Runde 2 schlägt Kamsky in Runde 4 zurück, gewinnt eine lange Partie in der spanischen Saizew Variante und gleicht zum 2:2 aus. Nach einem Ruhetag am Sonntag beweist die Nummer 1 der Welt heute, dass er Rückschläge wegstecken kann. Erstmals eröffnet Topalov in diesem Wettkampf mit 1.e4 und scheint in einer französischen Verteidigung keinen nennenswerten Voreil zu haben. Doch dann holt sich der Bulgare mit einer "petite combinaison" á la Capablance zwei Bauern und führt diese im Damenendspiel sicher zum Sieg und zur erneuten Führung mit 3:2. Drei Partien sind noch zu spielen und bei 3 Ganzentscheidungen in fünf Partien scheint alles noch offen, auch wenn Kamsky erneut in Zugzwang ist. (wk, Foto: Turnierseite)
=> Offizielle Turnierseite (Partien, Live)

Partner