German English Russian Spanish

Fotogalerie

Spannend verläuft die österreichische Meisterschaft der Senioren in Hartberg. Zwei Runden vor Schluss liegen 16 der insgesamt 38 Spieler/innen innerhalb von 1,5 Punkten. Erst in Runde 7 kann sich der klare Elofavorit Georg Danner im Beisein von Schachpräsident Kurt Jungwirth mit einem Sieg gegen Wolfgang Weinwurm an die Spitze setzen. Erste Verfolger des Hartbergers sind Peter Roth und Erich Lehner, die je 5 Punkte am Konto haben und nun einen halben Zähler Rückstand aufweisen. Im Feld der 8 Spieler mit 4,5 Punkten sind auch große Namen wie Andreas Dückstein oder Fernschachriese Sven Teichmeister. Eine Vorentscheidung könnte morgen in den Partien Danner gegen Lehner und Dückstein gegen Roth fallen. (wk)
Ergebnisse bei ChessResults, Senioren-Website

Partner