German English Russian Spanish

Fotogalerie

MorozevichAlexander Morozevich (Foto) hatte das starkbesetzte Turnier in Saratov (Eloschnitt 2707) von Beginn weg dominiert und beendete es mit einem Sieg über Michael Roiz. Mit 8,5 aus 11 verwies er Evgeny Tomashevsky um 1,5 Punkte auf den zweiten Platz, holte 25 Elopunkte und katapultierte sich in die Top 10 der inoffiziellen Weltrangliste. Noch beeindruckender wirkt die Bilanz von Zhao Xue beim Frauen-Grand-Prix in Nalchik: Die 26-jährige Chinesin erzielte aus den bisher gespielten 9 Partien nicht weniger als 8,5 Punkte, erreicht eine Performance von 2945 und darf sich über einen Zugewinn von 41 Elopunkten freuen. Zwei Runden sind noch zu spielen, doch der Turniersieg ist Zhao Xue nicht mehr zu nehmen. Ihre "Verfolgerinnen" Ekaterina Kovalevskaya und Ju Wenjun haben bereits 3,5 Punkte Rückstand. (em, Foto: Russischer Schachverband)
Turnierseite Frauen-Grand-Prix (mit Live-Partien) 

Partner