German English Russian Spanish

Fotogalerie

Senioren-Team-EMNachdem Österreich 1 schon in der 1. Runde über Wales gestolpert war, entpuppte sich tags darauf auch die Niederlande als Favoritenschreck. Zwar konnte Norwegen in Runde 3 mit 4 : 0 besiegt werden, doch die Medaillenränge scheinen bereits außer Reichweite geraten zu sein. Die zur Zeit bestplatzierten österreichischen Teams sind Niederösterreich, Wien und die Steiermark mit je 4 Mannschaftspunkten. In Führung liegen die Schweiz (mit Viktor Kortschnoi), Montenegro und Deutschland. (em)
Turnierseite, Ergebnisse bei chess-results 

Partner