German English Russian Spanish

Fotogalerie

Die \"Schwarzen\" machen Remis, die \"Weißen\" gewinnen. Dieses bewährte Konzept für Mannschaftskämpfe setzen Österreichs Herren in der 3. Runde beim Mitropacup in Szeged gegen die Schweiz perfekt um. Markus Ragger hält auf Brett 1 gegen Florian Jenni (2518) ebenso Remis wie Robert Kreisl gegen Roland Lötscher (2386). Kreisl bleibt somit weiter ungeschlagen. Zu den Matchwinnern werden Martin Neubauer gegen Oliver Kurmann (2433) und Mario Schachinger gegen Marco Gähler (2223). Schachinger ist mit 2,5/3 der bisherige Topscorer unseres Teams, das sich mit diesem Sieg in die Mitte der Tabelle schiebt. Unsere Damen verlieren gegen Slowenien knapp mit 0,5:1,5. Kopinits remisiert gegen Vesna Rozic (2246), Newrkla verliert gegen Ksenija Novak (2151). (wk)
=> Turnierseite, Ergebnisse (Partien)

Partner