German English Russian Spanish

Fotogalerie

Rund 200 Spielerinnen kämpfen seit Samstag in Schwarzach in drei Gruppen um den Turniersieg und Elopunkte. Im Hauptturnier führt nach vier Runden Vitaly Kunin mit 100% vor Smirnov, Krivoborodov, Zelcic, Palac und Bodirioga mit je 3,5 Zählern. Alles offen im österreichischen Turnier mit starker deutscher Beteiligung. So sind im Hauptbewerb insgesamt 11 Nationen vertreten. Das größte Kontingent stellt Deutschland mit 42 vor Österreich mit 28, aber mit Respektabstant zu Italien (5). (wk, Foto: Google)
Turnierseite, Ergebnisse bei Chess-Results

Partner