German English Russian Spanish

Fotogalerie

Einen feinen 3:1 Sieg feiern Österreichs Damen gegen Dänemark. Julia Novkovic und Katharina Newrkla remisieren ihre Partien, Anna-Christina Kopinits und Anna-Lena Schnegg - bei ihrem Olympiadebut - gewinnen ihre Partien und sicher damit den zweiten Sieg. Heute wartet in Runde 3 mit Frankreich ein starker Gegner. Ein Mannschaftspunkt wäre eine Sensation. Die Herren müssen gegen Rumänien leider eine knappe 1,5:2,5 Niederlage hinnehmen. Der Lichtblick ist ein Sieg von David Shengelia gegen GM Vajda (2612). Stefan Kindermann remisiert problemlos gegen GM Vajda. Leider verlieren Markus Ragger und Milan Novkovic ihre Partien und ein möglicher Punkt gegen ein starkes Team ist weg. Heute wartet mit Turkmenistan ein schlagbarer Gegner, der nicht unterschätzt werden darf. Mit etwas Spielglück ist der zweite Sieg drinnen. (wk, Foto: R. Zsifkovits)
Offizielle Turnierseite (mit Live-Partien)
Ergebnisse bei Chess-Results

Partner