German English Russian Spanish

Fotogalerie

Begonnen hat das Schachfestival in Mainz mit der "Chess960 Schnellschach-WM". Im Viererfeld kommt Levon Aronian am besten mit der Auslosung der Grundstellung zurecht und besiegt am ersten Tag Nakamura, Movsesian und Bologan, die sich untereinander gegenseitig die Punkte wegnehmen und jeweils bei 1 Punkt aus 3 Partien halten. Aronian ist damit seiner Favoritenrolle gerecht geworden und hat den Einzug ins Finale wohl schon sicher, während seinen drei Verfolgern noch ein heißer Kampf um das begehrte zweite Ticket bevorsteht. Höhepunkt in Mainz ist aber die "Schnellschach WM" bei der Anand seinen Titel verteidigen wird. (wk)
Turnierseite

Partner