German English Russian Spanish

Fotogalerie

Ruslan Ponomoriov überrascht beim Katagorie 20 Turnier in Dortmund. Der Russe gewinnt im "Wohnzimmer" von Kramnik überlegen mit 6,5 Punkte aus 10 Partien vor dem Chinesen Liem Le Quang (5,5) und Wladimir Kramnik (5), dem Seriensieger dieses Turniersvon Dortmund. Punktegleich mit Kramnik landet Mamedyarov auf Rang 4 vor dem elostärksten deutschen Spieler, Naiditsch. Schlusslicht des doppelrundigen Sechserturnieres wird Peter Leko, der dank eines Schlussrundensieges wie Naiditsch auf 4 Punkte kommt. Ein ungewohnter Platz für den Ungarn, der allerdings über eine extrem schlechte Chancenauswertung hadern darf. (wk)
Turnierseite

Partner