German English Russian Spanish

Fotogalerie

ShengeliaNach seinem Remis in der ersten Runde gewann David Shengelia (Foto) die nächsten vier Partien - u.a. auch gegen Anna-Christina Kopinits - und liegt nun mit 4,5 aus 5 an geteilter zweiter Stelle. Der diesjährige österreichische U18-Vizemeister David Wertjanz besiegte in der fünften Runde den slowakischen IM Peter Petran und hat sich wie Andreas Diermair und Paul Frank mit 4 Punkten eine gute Ausgangsposition für die nächsten vier Runden geschaffen. Die ersten zehn Bretter werden ab 16:30 live übertragen (letzte Runde ab 10 Uhr); heute kann man die Partien von David Shengelia (gegen Vojko Mencinger/2399) und Paul Frank (gegen Ante Saric/2489) live mitverfolgen. (em)
Turnierseite mit Live-Partien, Ergebnisse bei chess-results 

Partner