German English Russian Spanish

Fotogalerie

Der Nationenkampf Sri Lanka gegen Österreich in der 3. Runde der Schach Olympiade ging klar für die Rotweißroten aus. Bei den Herren legen Ragger und Co. ein souveränes 4:0 hin, die Damen, angeführt von Eva Moser, \"begnügten\" sich mit einem 3:1. Im Olympiatagebuch berichtet Karl-Heinz Schein neben dem Länderkampf gegen Sri Lanka auch über eine \"Österreicher Pressekonferenz\" und bietet erste Eindrücke von Dresden. Die grundsätzlich gute Organisation vor Ort schwächelt leider gerade im schachlichen Bereich. Neben der userunfreundlichen Website sind ein neues Ärgernis die erst nach zwei Runden und nun nicht vollständig korrekt verfügbaren PGN-Files der Partien. Das klappt meist sogar bei viel kleineren Veranstaltungen problemlos und MUSS bei einer Olympiade selbstverständlich sein. Auch weiß beim Infostand niemand über den in den gleichen Räumlichkeiten stattfindenden FIDE-Kongress Bescheid. Heute trifft Österreich ab 15.00 Uhr auf Turkmenistan bzw. Bangladesh. (wk)
=> Zum Olympia Special (von Karl-Heinz Schein)
=> Offizielle Turnierseite mit Live-Partien und Olympia-TV, Live-Partien, Ergebnisse
=> Bericht bei ORF.at

Partner