German English Russian Spanish

Fotogalerie

Der Mann der Stunde beim Mitropacup auf Olbia ist aus österreichischer eindeutig Martin Neubauer. In der dritten Runde gelingt dem Ex-Bundesjugendtrainer im Spiel gegen die tschechische Republik sein zweiter Sieg gegen einen GM in Serie. Heute ist Petr Haba (2544) sein Opfer. Pilaj und Kreisl verlieren gegen Zimacek bzw. Silka. Mario Schachinger holt gegen Plat zwar noch ein Remis, kann das 1,5:2,5 aber nicht mehr verhindern. Bei den Damen gelingt Anna-Christina Kopinits gegen Ungarns Maria Ignacz ihr zweiter Sieg. Sie ist nun mit 2,5/3 unsere Topscorerin und sorgt zugleich für das 1:1 gegen Ungarn, da Maria Horvath gegen Olga Zimina erneut verliert. (wk, Foto: Turnierseite)
=> Offizielle Turnierseite

Partner