German English Russian Spanish

Fotogalerie

Jugendstaats1Die Favoriten haben sich in den ersten vier Runden großteils eine günstige Ausgangslage verschafft: Bei den Buben U14 führt Luca Kessler mit weißer Weste und im Bewerb der Buben U12 ist Florian Mesaros mit dem Punktemaximum bislang ebenso eine Klasse für sich. Beide Spitzenreiter führen bereits mit einem Punkt Vorsprung, haben allerdings eine schwierige 5. Runde vor sich: Luca Kessler muss gegen den U16-Meister Martin Christian Huber antreten und Florian Mesaros bekommt es mit Bardhyl Uksini zu tun. Bei den Mädchen U14 hat die U16-Meisterin Laura Hiebler alle vier Partien gewonnen und verfügt ebenfalls über einen recht komfortablen Vorsprung von einem ganzen Zähler. Nur bei den Mädchen U12 musste die Elofavoritin Federn lassen. Chiara Polterauer findet sich nach zwei Niederlagen in den Runden 3 und 4 auf dem 6. Zwischenrang wieder, während sich mit Jasmin-Denise Schloffer die Nummer 6 der Startrangliste über die Führung (3,5 Punkte) freut. (em)
Ergebnisse bei chess-results: Buben U14, Buben U12, Mädchen U14, Mädchen U12

Partner