German English Russian Spanish

Fotogalerie

AronianBei der 20. und letzten Auflage des Amber-Turniers konnte sich Levon Aronian (Foto) nach den je 11 Blind- und Schnellschachpartien mit 15,5 aus 22 den Gesamtsieg sichern. Den Grundstein legte er dafür im Blindschach, wo er 8,5 aus 11 holte. Magnus Carlsen trumpfte zwar im Schnellschach mit 9,5 aus 11 (Performance 3087!) auf, blieb aber in der Gesamtwertung einen Punkt hinter dem Turniersieger. Nicht zu seiner Form fand Ex-Weltmeister Vladimir Kramnik, der zwar den letzten Platz noch an den 16-jährigen Anish Giri abgeben konnte, aber trotzdem weit hinter seiner Erwartung blieb. (em, Foto: Turnierseite)
Turnierseite

Partner