German English Russian Spanish

Fotogalerie

Einen zweiten Sieg feiern Österreichs Herren gegen Gastgeber Schweiz beim Mitropacup in Chur. Ragger und Kreisl remisieren ihre Schwarzpartien scheinbar mühelos und auch Martin Neubauer steuert eine Punkteteilung bei. Zum Matchwinner wird Fabian Platzgummer. Der junge Tiroler überspielt die Schweizer Hoffnung Jonas Wyss in einem g3-Königsinder und sichert unserem Team den 2,5:1,5 Sieg und zwei Punkte. Das Damenteam kommt dank eines souveränen Sieges von Veronika Exler zu einem 1:1. Anna Christina Kopinits erzielt mit agressivem Eröffnungsspiel zwar Vorteil und Figurengewinn, verliert aber in der gegnerischen Kompensation Partie und den ersten Matchsieg. Zur Halbzeit führt bei den Damen Italien vor der Slowakei und Ungarn. (wk, Foto: Turnierseite)
Turnierseite, Ergebnisse: Herren, Damen

Partner