German English Russian Spanish

Fotogalerie

Berg-MeliaIn der 4. Runde konnten die Begegnungen an den Spitzenbrettern nicht ganz die Erwartungen der Zuseher erfüllen. Hou Yifan remisierte mit Weiß mühelos gegen Michael Adams, Sabino Brunello und Nigel Short wiederholten im Mittelspiel die Züge und auch Koneru Humpy kam mit Schwarz gegen Judit Polgar ohne Probleme zu einem Remis. Großen Unterhaltungswert hatte hingegen die Partie Berg – Melia (Foto), in welcher der schwedische Großmeister Emanuel Berg erst nach 8:15 (!) Stunden und 161 Zügen seine Gewinnversuche einstellte. An der Spitze ist das Feld nun wieder zusammengerückt – es führen elf Spieler mit 3,5 aus 4. (em, Foto: Turnierseite)
Turnierseite mit Live-Partien, Ergebnisse bei chess-results

Partner