German English Russian Spanish

Fotogalerie

Vier Runden sind gespielt beim M-tel Masters in Sofia. Shakhriyar Mamedyarov führt mit Siegen gegen Topalov und Kamsky mit 3 Punkten vor Michael Adams, der Nisipeanu sehenswert in Runde 3 zerlegt hat. Elofavorit und \"Hausherr\" Veselin Topalov startet mit 0,5/3 wie im Vorjahr schlecht. Erst in Runde 4 spielt der Exweltmeister mit Schwarz in einem Königsinder gegen Sasikiran wieder eine Partie Marke Topalov und fährt seinen ersten ganzen Punkt ein. Trotzdem liegt der Bulgare noch auf dem vorletzten Platz und wird es schwer haben seinen Vorjahressieg zu wiederholen. (wk, Foto: Turnierseite)
=> Turnierseite

Partner