German English Russian Spanish

Fotogalerie

4 von 9 Runden sind gespielt, die Ergebnisse der österreichischen Mannschaft entsprechen in etwa den Erwartungen. Luca Kessler startete souverän mit 2/2, wurde aber in der dritten Runde von einem starken Königsangriff überrollt. Held unserer Mannschaft ist Georg Fröwis: Mit FM Atila Figura (D/2413) und IM Egor Krivoborodov (RUS/2403) schlägt er zwei Eloriesen mit Schwarz und hält ebenso wie Laura Hiebler und Razik Azad bei 50%. Christoph Weber lehnt in der vierten Runde zu Recht ein Remisangebot von FM Martinovic (CRO/2371) ab, vernachlässigt aber dann für einen kurzen Augenblick seine Königsstellung und verliert, was in der Zwischenrechnung 1½ Punkte ergibt. Nach einem misslungenen Start schreibt sich Marie-Christine Bauer in Runde 4 mit einem Sieg gegen Ekaterina Kluchnik (RUS) ein. (mn)
=> Turnierseite
=> Ergebnisse und Auslosung

Partner