German English Russian Spanish

Fotogalerie

NisipeanuNachdem der rumänische Lokalmatador Liviu-Dieter Nisipeanu (Foto) in der zweiten Runde gegen Hikaru Nakamura verloren hatte, sorgte er auch in Runde 3 mit seinem Sieg über Vassily Ivanchuk für die einzige entschiedene Partie. Mit Hilfe taktischer Tricks erarbeitete er sich gegen die Berliner Verteidigung Stellungsvorteile, die er später in einen Mehrbauern und schlussendlich in einen ganzen Punkt verwandelte. In der Zwischenwertung liegt nun Magnus Carlsen mit 2 Punkten alleine an erster Stelle. Die vierte Runde mit den Begegnungen Radjabov-Nakamura, Ivanchuk-Karjakin und Carlsen-Nisipeanu startet morgen wie gewohnt um 14:30. (em, Foto: Turnierseite)
Turnierseite mit Live-Partien

Partner