German English Russian Spanish

Fotogalerie

In der dritten Runde erreichte Valentina Bauer (U12) ihr erstes Remis. Georg Halvax kam, sah und siegte, damit haben alle unsere Teilnehmer zumindest einen halben Punkt. Katharina Newrkla bestand in der zweiten Runde die schwere Prüfung auf Brett 1, remisierte mit Schwarz gegen WFM Olga Girya (RUS/2338) und gewann in Runde 3 gegen die Inderin Mitali (1878). Sie hält somit bei 2½ Punkten. Christopher Schwarhofer (Foto) besiegte Gabor Farkas (SVK/2333) und hält ebenso wie Luca Kessler bei 2/3.
In der heutigen vierten Runde gilt es, sich eine gute Startposition für die morgige anstrengende Doppelrunde zu sichern. (mn / Foto: MEX)
=> Offizielle Turnierseite

Partner