German English Russian Spanish

Fotogalerie

Der Wiener Christoph Menezes (B U14) erreichte nach zögerlichem Start, aber starkem Finish, durch einen Sieg in der Schlussrunde gegen Nico Giorgiadis (SUI/2098) mit 7/11 eine tolle Top-30 Platzierung. Daniel Ly (ebenfalls B U14), Luca Kessler (B U12), Bardhyl Uksini und Florian Mesaros (beide B U10) können mit den erreichten 6 Punkten ebenfalls auf eine erfolgreiche Jugend-WM zurückschauen. Die weiteren Ergebnisse in Kurzform: Michael Binder (B U18 / 5 Punkte), Martin-Christian Huber (B U10 / 5), Julian Benesch (4,5), David Pernsteiner (beide B U8 / 4), Christin Anker (5), Marie-Christine Bauer (5), Eva Wunderl (4,5), Lisa Hapala (alle M U16 / 4,5) und Andrea Nagy (M U14 / 3,5). Das Turnier war wie erwartet ein harter Prüfstein – das vom einen oder anderen investierte Lehrgeld ist in jedem Fall gut angelegt! 2010 geht’s nach Chalkidike/Griechenland. (wk, Text: S. Baumegger)
Turnierseite
=> Ergebnisse der Österreicher/innen

Partner