German English Russian Spanish

Fotogalerie

Am 31. 8. erfolgte der Auftakt zur diesjährigen Jugendeuropameisterschaft in der Region Fermo/Port San Giorgia. Österreich ist mit einem rekordverdächtigen Monsteraufgebot von 24 SpielerInnen vertreten. Das Gros unserer besten Jugendlichen ist – neben einigen DebutantInnen, die ihren ersten Versuch auf internationalem Schachparkett wagen – vor Ort. Nach 2 Runden haben die „Schneggs“ Anna-Lena (MU12) und Daniel (BU16) noch ebenso viele Punkte. Das Trainerquartett GM Markus Ragger, IM Siegfried Baumegger, „Juniortrainer“ Georg Fröwis und GM Philipp Schlosser (für seine Tiroler Kaderspieler) ist um eine optimale Vorbereitung bemüht – wir hoffen auf zahlreiche heimische Daumendrücker. (wk, Info/Text: S. Baumegger)
Ergebnisse bei ChessResults, Offizielle Website

Partner