German English Russian Spanish

Fotogalerie

Das Projekt "Jugendfreundlichster Schachverein Österreichs" geht weiter. Wie bereits Anfang Februar publiziert können Einreichungen für 2010 noch bis 30. April 2011 erfolgen. Projektleiter ist weiter Harald Schneider-Zinner, der seit dem Bundestag vom 2. April nun auch Vorsitzender der Kommission für Aus- und Fortbildung ist. Der Schwerpunktpreis für 2010 wird für Veranstaltungen im Jugendbereich vergeben. Der Gesamtpreisfonds beträgt 2.000 Euro, wobei der siegreiche Verein 900 Euro erhält. Alle Details finden sich in der Ausschreibung. Anmeldeformulare sind ausschließlich per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu senden. (wk)
JFV 2010: Ausschreibung (pdf), Anmeldeformular (pdf, word)
Website Harald Schneider-Zinner

Partner