German English Russian Spanish

Fotogalerie

altVassily Ivanchuk gewinnt dank eines 1,5:0,5 Sieges im Tie-Break gegen Veselin Topalov das "Kings Tournament 2012" in Bukarest. Im doppelrundig ausgetragenen Viererturnier gibt es am Ende nur 2 Siege. Ivanchuk und Topalov nehmen dem Lokalmatador Liviu-Dieter Nisipeanu jeweils eine Partie ab und beenden das Turnier mit je 3,5 Punkten vor Caruana (3) und Nisipeanu (2). Im notwendig gewordenen Stichkampf hatte der Ukrainer das bessere Ende gegen den Bulgaren. (wk, Foto: Turnierseite)
Turnierseite

Partner