German English Russian Spanish

Fotogalerie

Überragender Auftritt des GRG 16 Maroltingergasse bei der 9. Auflage des Internationalen Schulschachturniers Wien-Vendig-Köln-Znaim. Stilvoller Austragungsort war das 800 Jahre alte Kloster Louka in Znaim; von kontemplativer Stimmung war allerdings angesichts der über 200 Schüler wenig zu merken. Das GRG 16 siegt im U-16-Bewerb (Hack, Glaner, Fabian, Seliger) mit gewaltigem Vorsprung, wurde im U-18-Bewerb (Bisztyga, Pustogow, Mayer, Nenadovic) punktegleich mit dem venezianischen Sieger Liceo Foscarini Zweiter und holte drei Brettwertungen. Die Maroltinger konnten damit die tolle Serie der Team-Erfolge fortsetzen: Vorjahresdoppelsieg in Venedig, Doppelsieg in der Wiener Schülerliga (Oberstufe), Österreichischer Schülerliga-Vizemeister. (wk, Text/Foto: Martin Stichlberger)
=> Ergebnisse: U-16, U-19
=> Turnierseite

Partner