German English Russian Spanish

Fotogalerie

Das Internationale Open Graz startet heute in seiner 18. Auflage. Erwartet werden rund 130 Teilnehmer/innen unter ihnen die Großmeister Ikonnikov, Kozul, Shengelia, Farago und Lanka, die natürlich klare Favoriten im Kampf um den Sieg sind. Allerdings werden auch die Österreicher/innen angeführt von den IM´s Eva Moser, Andreas Diermair und Florian Pötz ein Wörtchen mitreden wollen. Eingeleitet wurde die Schach-Veranstaltung, sie steht erneut im Gedenken der Gründerin Gertrude Wagner, am Vorabend mit der steirischen Landesmeisterschaft im Blitzschach. Marco Dietmayer-Kräutler gewann ein hochkarätiges Rundenturnier mit 16 Teilnehmer/innen denkbar knapp vor Lukas Handler und Robert Kreisl. Die ersten 30 Bretter der A-Gruppe und die ersten 6 Bretter der B-Gruppe werden von Karl Theny live übertragen. Der voraussichtliche Beginn am heutigen Eröffnungstag ist 14.00 Uhr. (wk)
Turnierwebsite, Live-Partien (Sa/So 14.00, Mo-Fr 16.30, Sa 14.00, So 10.00)
Ergebnisse: Gruppe-A, Gruppe-B

Partner