German English Russian Spanish

Fotogalerie

altEin spannendes Finale erwartet die Schachfans beim Grand Slam in Bilbao. Carlsen holt in den ersten drei Partien der Rückrunde gegen Caruana und Vallejo mit einem Doppelschlag gegen Französisch die einzigen beiden Siege, hält aber andererseits gegen Karjakin selbst eine Schwarzpartie mit Französisch problemlos Remis. Vor den letzten beiden Runden führen Caruana und Carlsen mit je 13 Punkten. Beide spielen noch gegen Aronian, der damit in den direkten Duellen auch noch Chancen hat um den Gesamtsieg zu kämpfen. Allerdings steht der armenische Vorkämpfer dabei unter Siegzwang. Anand leigt weiter mit 50% auf Rang 4 gefolgt von Karjakin und Vallejo. (wk, Foto: Turnierseite)
Turnierseite

Partner