German English Russian Spanish

Fotogalerie

Heute am Vormittag erreichte uns die traurige Nachricht über das Ableben unseres Schachfreundes Gerhard Radosztics. Er erlag am Montag im Grazer LKH 59-jährig den Folgen eines Herzinfarktes. Gerhard Radosztics war neben seiner Tätigkeit als Bezirksschulinspektor seit Jahrzehnten unermüdlich für das Schach tätig. Er war früher Vizepräsident des ÖSB und Präsident im Burgenland, spielte aktiv Schach für Oberwart und Fernschach und wurde zudem internationaler Schiedsrichter. In letzter Zeit widmete er seine schachlichen Schwerpunkte der Internationalen Fernschachbewegung und dem Open in Oberwart, das er vor 29 Jahren mitbegründet hat, stets organisierte und an dessen 30-jährigem Jubiläum 2008 er bereits mit Freude zu arbeiten begonnen hat. Es ist ihm leider nicht mehr die Zeit geblieben diese Arbeit zu vollenden, aber seine Mitstreiter werden das in seinem Sinne tun. Unser Mitgefühl gilt seiner Frau Evelin und seiner Familie. Die Beisetzung wird am Freitag um 14.00 Uhr in Neuberg bei St. Michael (südlich von Oberwart) stattfinden. (wk)
=> Fernschach-Weltverband
=> Österreichischer Fernschachbund
=> Open Oberwart

Partner